bedeckt München 22°

Corona im Landkreis Starnberg:Wertstoffhof Herrsching wird wieder geöffnet

Der Abfallwirtschaftsverband Starnberg (Awista) öffnet seinen Wertstoffhof in Herrsching am Dienstag wieder. Der Awista hatte ihn vergangenen Woche sicherheitshalber geschlossen, weil sich ein Mitarbeiter des Unternehmens aus der Flüchtlingsunterkunft Hechendorf mit Corona infiziert hatte. Sämtliche Wertstoffhof-Mitarbeiter waren daraufhin getestet worden, die Ergebnisse liegen nun vor: Die Mitarbeiter, die teilweise auch in anderen Wertstoffhöfen arbeiten, sind laut Awista alle negativ. Der Öffnung stehe daher nichts im Wege, so der Verband.

© SZ vom 06.07.2020 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite