bedeckt München

Service:Kultur im Netz

Daniel Barenboim

Der Dirigent und Pianist Daniel Barenboim verbeugt sich nach einem Konzert in Berlin.

(Foto: picture alliance / dpa)

Der Pianist Daniel Barenboim spielt Beethovens Klaviersonaten, Schauspieler der Theaterakademie August Everding streamen aus ihren Wohnzimmern das Stück "Wir sind noch einmal davongekommen".

Theater, Oper & Tanz

Staatsoper München: Videos-on-Demand, 11.59 Uhr, Die unmögliche Enzyklopädie, Nr. 51: Sinn, bis 16. April, L'Elisir d'Amore, bis 18. April; Portrait Wayne McGregor, bis 17. April; Die Frau ohne Schatten, bis 25. April; www.staatsoper.de/stream

Kammerspiele, Kammer 4: 16. April, 18 Uhr: Live-Cam-Gespräch: Die Schande Europas; 17. April, 18 Uhr: Landschaften zum Nichtausmalen / Paisajes para no colorear / Teatro La Re-Sentida; 18. April, 18 Uhr: Qualitätskontrolle; 21. April, 18 Uhr: No Sex: jeweils 24 Stunden online; www.muenchner-kammerspiele.de

Residenztheater: Tagebuch eines geschlossenen Theaters; Youtube unter www.youtube.com/channel/UCw034AQAw0lrR4dJmb3rdfQ; Resi ruft an: Schauspieler lesen live am Telefon Texte vor, www.residenztheater.de/resi-ruft-an; Resi liest vor: Gullivers Reisen, 12 Uhr, täglich eine neue Folge; www.residenztheater.de/resi-liest-vor, Tartuffe oder das Schwein der Weisen, 3sat-Mediathek; www.residenztheater.de

HochX: Kettenreaktion: Eine Gesprächsverrichtung von und mit Ruth Geiersberger, theater-hochx.de/kettenreaktion.html

TamS Heimtheater: Das Käthchen von Heilbronn hab ich mir anders vorgestellt, Sie sinken, wir winken, Die Odyssee, Brandstifterei, Weltuntergang Riesenblödsinn, tamstheater.com/heimtheater

Theaterakademie August Everding: Wir sind noch einmal davongekommen, Live-Stream aus den Wohnungen der Schauspieler, 16. April, 19.30 Uhr; www.youtube.com/watch?v=KcOXN5JM1A8&feature=youtu.be

Münchner Marionettentheater: Die Zauberflöte, von Mozart; Die Abenteuer des kleinen Bären, 15 Uhr; www.muema-theater.de

Staatsoper Berlin: Tägliche Videos-on-Demand, Der Rosenkavalier von Richard Strauss, 16. April; Violetter Schnee von Beat Furrer, 17. April, Daniel Barenboim spielt Beethoven-Klaviersonaten, Teile I und II, 18. April; Teile III + IV, 20. April, Teile V und VI, 22. April, Teil VII und VIII, 24. April; Manon, 19. April; Hippolyte et Aricie, 21. April; Il trionfo del Tempo e del Disinganno, 23. April; Il trovatore, 25. April; Medea, 26. April; www.staatsoper-berlin.de

Opernhaus Zürich: Capuleti e i Montecchi von Vincenzo Bellini, 17. April, 18 Uhr bis 19. April, 24 Uhr, www.opernhaus.ch

Cirque du Soleil: 60-minütiges Special mit Inhalten aus Amaluna, Bazzar und Volta; cirquedusoleil.com/cirqueconnect

Kabarett

3SAT: Abdelkarim: Staatsfreund Nr. 1; Tino Bomelino: Man muss die Dinge nur zu Ende; Stefan Danziger: Was machen Sie eigentlich tagsüber; Lisa Eckhart: Die Vorteile des Lasters; Matthias Egersdörfer: Ein Ding der Unmöglichkeit; Horst Evers: Früher war ich älter; Martin Frank: Es kommt wie's kommt; Katie Freudenschuss: Einfach Compli-Katie!; HG Butzko: Echt jetzt; Tobias Mann: Chaos; Timo Wopp: Auf der Suche nach dem verlorenen Witz; Nessi Tausendschön: 30 Jahre Zenit; Christoph Sieber: Mensch bleiben; Miss Allie: Mein Herz und die Toilette; Max Uthoff und Claus von Wagner: Die Anstalt; Sebastian Pufpaff: Wir nach; Erwin Pelzig: Weg von hier; https://www.3sat.de/kabarett

BR Mediathek: Django Asül: Letzte Patrone; Lisa Fitz: Weltmeisterinnen - Gewonnen wird im Kopf; Günter Grünwald: Deppenmagnet; Grünwald Freitagscomedy; Herbert & Schnipsi: Neues von Herbert & Schnipsi; Luise Kinseher: Mamma Mia Bavaria; Christian Springer und Michael Altinger: Schlachthof; Martina Schwarzmann: Wer Glück hat, kommt; Helmut Schleich: Kauf, du Sau!; Hannes Ringlstetter: Personality-Show; Helmut Schleich: Schleich-Fernsehen - Ein Spezial zur Corona-Krisen; Angela Ascher: Fraueng'schichten; https://www.br.de/mediathek/rubriken/kabarett-comedy

Josef Hader: Indien (nur 16. April), https://player.hader.at

Klassik

Daniel Fritzen: Konzert am Kawai-Flügel, jeden Nachmittag um 18 Uhr, https://pianist-luebeck.de/live

Ensemble Modern: Live-Konzerte mit Solo- und Duowerken, Mo., Do., , 20.30 Uhr, https://www.ensemble-modern.com/de/projekte/aktuell/on-air-2020; Facebook: https://www.facebook.com/EnsembleModern/live

Hamburger Symphoniker: jeden Nachmittag 16.15-17.00 Uhr, https://www.symphonikerhamburg.de/news/laeiszhalle-live-197

Igor Levit: Klavierkonzerte: bis 19. April, https://twitter.com/igorpianist

Münchner Rundfunkorchester: Videoreihe, bis 31.12.2020, https://www.rundfunkorchester.de/medien/videos-mitten-im-ro

Ralph Kiefer: Klassik, Jazz, Filmmusik, täglich 17 Uhr, Instagram: https://www.instagram.com/ralph_kiefer; Facebook: https://www.facebook.com/ralphkieferpiano

ZKM: Feminale der Musik - Female Composers, digitales Festival täglich ab 18 Uhr, bis 1. Mai., https://zkm.de/de/veranstaltung/2020/04/feminale-der-musik-female-composers

Pop & Jazz

Feierwerk: Fr., 21 Uhr, bis So., 9 Uhr, Radio Feierwerk auf UKW 92,4 und www.feierwerk.de/einrichtungen-projekte/radio-feierwerk/livestream; montags Live Q&A's der Fachstelle Pop; Taiga Trace mit "Songwriting - Tipps & Tricks", 20. April, 19 Uhr; www.instagram.com/fachstellepop

Frameless Festival: frameless 25, Performances von Sylvain Chauveau, Britton Powell & Eginhartz Kanter, 22. April, 20 Uhr, http://www.frameless-muenchen.de

Glockenbachwerkstatt: Glocke für zu Hause-Konzerte: Partizan, 16. April; Evandro Dresch, 18. April; Klimt, 20. April; Mateo Navarro, 22. April; www.glockenbachwerkstatt.de/blog, www.facebook.com/glockenbachwerkstatt

Hundling: Der Münchner Liedermacher streamt aus seinem Studio, 16. April, 21 Uhr, www.facebook.com/hundling.musik

Import Export: Superjam Vol. 2 mit Alexis Boettcher, Emanuel Jokisch & Marvin Zehrlaut, 17. April, 20.30 Uhr; Dr. Getdown geht auf musikalische Weltreise, www.mixcloud.com/feelgoodselection/dr-getdown-feelgood-selection-krew-the-sound-of-import-export-/

#kulturretter: Hip-Hop von Fichtenkartell, 18. April, 20:15 Uhr, www.kulturretter.de

Rote Sonne: Labor. Family Affair, Techno, 18. April, 19 Uhr, www.facebook.com/rotesonne

Synthicide: Synthiepop & more mit DJ Marc Zimmermann, 18. April, 21 Uhr, www.lunastrom.org, www.twitch.tv/lunastrom

Titus Waldenfels: Wohnzimmerkonzerte mit Susanne Plassmann, 17. April, 19 Uhr; Martin Koerber, 20. April, 19 Uhr; https://titus-waldenfels.de/termine

Unter Deck: Sink Positive Livestream Vol. 3, 17. April, 19 Uhr, www.facebook.com/UnterDeck

Zuhause Festival: Livekonzert von Raggabund, 17. April, 19 Uhr; Interview mit Chewi Nation, 17. April, 19 Uhr; Live-DJ-Set von Chewi Nation, 18. April, 19 Uhr; zuhause-festival.de

Literatur

Bela B (Die Ärzte): Scharnow, Livestream Lesung, bis 19.April, https://www.instagram.com/belab_official/?hl=de

Doris Dörrie: Morning Pages: zehn Minuten Schreiben ohne abzusetzen, https://www.instagram.com/doris_doerrie/

Krimifestival München: Vorstellung der Autoren und Bücher, deren Lesungen verschoben wurden, https://www.facebook.com/Krimifestival

SZ-Podcast: Milbergs literarischer Balkon, täglich unter www.sueddeutsche.de, Spotify u.a.

Literaturhaus München: Offene Schreibwerkstatt mit Sandra Hoffmann "Natur erzählen - Eine Übung in kleinen Geschichten", 22. April, 16-18 Uhr; Pierre Jarawan "Kleine Geschichten in der großen Geschichte", 24. April, 17-19 Uhr, https://www.literaturhaus-muenchen.de/veranstaltung/geschichten-erzaehlen

Museen in München

Alte Pinakothek: Sonderpräsentation zu Raffaels 500. Todestag www.pinakothek.de/raffael

Haus der Kunst: digitale Angebote www.hausderkunst.de/ausstellungen/digitale-angebote und Instagram-Aktionen zu Innenleben und Franz Erhard Walther: Shifting Perspectives

Kunsthalle München: Digitale Ausstellung "Mit Leib und Seele. Münchner Rokoko von Asam bis Günther" in 360° erleben, www.kunsthalle-muc.de/ausstellungen/rokoko-digital

Lenbachhaus: Sammlung online, www.lenbachhaus.de/entdecken/sammlung-online und Sheela Gowda - It matters

NS-Dokuzentrum: Blog zur Ausstellung Tell me about yesterday tomorrow www.yesterdaytomorrow.nsdoku.de/blog

Pinakotheken: Online-Sammlung und Kunstminute, www.sammlung.pinakothek.de; www.youtube.com/user/Pinakotheken, www.pinakothek.de/kunstminute

Stadtmuseum: München in Zeiten von Corona - Fotografien von Olaf Otto Becker, www.muenchner-stadtmuseum.de

Valentin-Karstadt-Musäum: Virtueller Rundgang und neue Ausstellung Musik, Krawall und andere schöne Künste, www.valentin-musaeum.de

Villa Stuck: Ausstellung Die demokratische Schnecke in einem Blog; www.villastuck.de

Weitere Museen

Akademie der Künste, Berlin: John Heartfield - Fotografie plus Dynamit, www.johnheartfield.de, heartfield.adk.de

Deutsches Medizinhistorisches Museum, Ingolstadt: tägl. ein Objekt aus der Seuchengeschichte, www.dmm-ingolstadt.de/covid-19-history.html

Schirn Kunsthalle Frankfurt: Fantastische Frauen, www.schirn.de/fantastischefrauen/digitorial

Thyssen-Bornemisza National Museum, Madrid: Rembrandt und Amsterdamer Porträtkunst, www.museothyssen.org/en/exhibitions/rembrandt-and-amsterdam-portraiture-1590-1670

Metropolitan Museum, New York: 150 Jahre Met, www.museothyssen.org/en/exhibitions/rembrandt-and-amsterdam-portraiture-1590-1670

Städtische Galerie Rosenheim: Made in Rosenheim - Design und Werbung aus 100 Jahren, virtueller Rundgang; www.madeinrosenheim.de

Weltmuseum Wien: Online Sammlung und Geschichten zu Depot-Objekten, www.weltmuseumwien.at/museumfromhome/#wachgekuesst

ZKM Karlsruhe: neue Ausstellung: bauhaus.film.digitally.expanded ab Do., 16. April, 19 Uhr Vortrag von Boris Friedewald und Live-Diskussion, danach jeden Do. und So., 18 Uhr, Live-Events (Gespräche, Filme etc.), www.zkm.de/de/ausstellung/2020/02/bauhausfilmexpanded

Galerien

Galerie Bezirk Oberbayern: Monika Supé & Sinan von Stietencron - Teilhabe, mit Deutscher Gebärdensprache, www.kunst-inklusive.de

Kunst-Netz-Werk: dialogisches Kunstprojekt, www.kunst-netz-werk.online

Beapart: BBK München, DG Kunstraum und Platform München, www.beapart-munich.de

Galerie König Berlin: der Galerist König chattet von Di. bis So. jeweils um 10 Uhr mit seinen Künstlern, www.koeniggalerie.com

Comic-Salon Erlangen: Zeich(n)en aus dem Homeoffice, tägl. wechselnd, www.comic-salon.de/de/zeichnen-aus-dem-homeoffice

© SZ vom 16.04.2020 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema