bedeckt München

Schnelle Liebe:Wilde Nächte im Glockenbach

Schnelle Liebe und flüssiges Kokain? Keine Sorge, hier ist nicht die Rede vom Rotlichtmillieu, sondern von einer der besten Bars Münchens.

Beate Wild

7 Bilder

-

Quelle: SZ

1 / 7

Die "Schnelle Liebe" im Münchner Glockenbachviertel ist derzeit ziemlich angesagt. Die Bar ...

Fotos: Cem Romey

-

Quelle: SZ

2 / 7

... ist nicht gerade groß, die Gäste müssen nahe zusammenrücken. Aber ...

-

Quelle: SZ

3 / 7

... vielleicht ist genau das das Geheimnis der guten Stimmung. Die Musik ist ...

-

Quelle: SZ

4 / 7

... laut, sich zu nterhalten wird schwierig. Dafür wird aber ...

-

Quelle: SZ

5 / 7

... geflirtet, was das Zeug hält. Bis drei Uhr morgens ...

-

Quelle: SZ

6 / 7

... gibt es in der "Schnellen Liebe" Pasta, Burger und Focaccia. Viele kommen aber auch ...

-

Quelle: SZ

7 / 7

... wegen des "Liquide Cocaine". Er wird in Stamperl ausgeschenkt und enthält halb Kaffee, halb Wodka.

Fotos: Cem Romey

© sueddeutsche.de
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema