Fire Dragon Lounge

Wer hat schon einmal Hühnerkrallen, Rinderknorpel-Eintopf oder gar Quallensalat probiert? Die Speisekarte des chinesischen Restaurants Fire Dragon Lounge in der Paul-Heyse-Straße ist authentisch und bietet dem gewöhnlichen Mitteleuropäer viel Neuland. Nicht umsonst wird das Lokal fast ausschließlich von Asiaten frequentiert. Die Gerichte überzeugen. Und wem Quallen und Hühnerkrallen zu gewagt sind, kann sich die chinesische Spezialität des Hauses bestellen: Feuertopf (im Bild). Der garantiert, dass ein Abend in der Fire Dragon Lounge sehr gesellig wird. Und sehr authentisch.

Fire Dragon Lounge, Paul-Heyse-Straße 29,  80336 München

Bild: Stephan Rumpf 28. November 2012, 11:582012-11-28 11:58:49 © Süddeutsche.de/sonn