Obwohl er nicht anwesend ist, geht es immer wieder um ihn: Karl-Theodor zu Guttenberg. Sein Double kündigt den Auftritt im Singspiel folgendermaßen an: "Ich habe hier einen Songtitel für Sie. Ich habe ihn selbst geschrieben. Ganz allein." Doch dann folgt ein Medley aus bekannten Hits wie "Novemberrain" oder "The great pretender".

Bild: dpa 24. März 2011, 00:252011-03-24 00:25:09 © sueddeutsche.de/Lisa Sonnabend