bedeckt München
vgwortpixel

Unterhaching:Gemeinderäte spenden Sitzungsgelder

Alle Fraktionen im Unterhachinger Gemeinderat spenden ihre Aufwandsentschädigungen für die Dezembersitzungen traditionell für einen guten Zweck. So geht das Geld der Grünen in diesem Jahr an die Herbstwindgruppen der Alzheimer-Gesellschaft im Landkreis München. "Ein faires Miteinander der Generationen liegt uns allen am Herzen", sagte Fraktionssprecherin Claudia Köhler in der letzten Sitzung vor Weihnachten. In den Herbstwindgruppen verbringen demente Menschen schöne Stunden mit Betreuern und unter der Leitung einer Fachkraft. Die CSU spendet in diesem Jahr das Geld an die Unterhachinger Selbsthilfegruppe für Multiple-Sklerose-Erkrankte von Klaus Westmar, wie Fraktionsvorsitzender Richard Raiser erklärte.