bedeckt München 14°

Unterföhring:Aktive Vaterschaft

Du musst Karriere machen, um glücklich zu sein: Das dachte Heiner Fischer früher. Nach mehr als sieben stressigen Jahren in der Werbebranche hat er umgesattelt. Zurzeit befindet er sich in Elternzeit und hilft als Coach und systemischer Berater (www.vaterwelten.de) anderen, das Wesentliche zu erkennen. Bei dem gebührenfreien Online-Vortrag der Volkshochschule Nord mit dem Titel "Aktive Vaterschaft - nur eine Fantasie?" berichtet er am Montag, 3. Mai, von 19 Uhr an von seiner Vision. Er ist lieber aktiver Vater und Ehemann als Burnout-Patient. Wie macht er das? Wie können Väter gleichberechtigte Partner in der Familie sein und ihre Rolle gestalten. Anmeldung unter www.vhs-nord.

de und Telefon 089/550517-86.

© SZ vom 29.04.2021 / SZ
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema