Sauerlach Tipps zur ADHS-Problematik

Betroffene Kinder mit ADHS und ihre Familien stehen oft unter erheblichem Druck. Die schulische Laufbahn kann beeinträchtigt sein, wenn die Störung nicht wirksam behandelt wird. Am Mittwoch, 28. November, von 19.30 bis 21 Uhr gibt ADHS-Trainerin Jutta Hausler Eltern einen Einblick in die Thematik, Hilfestellungen für den Familienalltag. Im Anschluss wird ein Elterntraining angeboten. Beides kann einzeln gebucht werden. Die Veranstaltung im Vortragsraum des Sauerlacher VHS-Hauses, Bahnhofstraße 5, kostet sieben Euro. Eine Anmeldung ist erwünscht, es gibt aber auch eine Abendkasse.