Sauerlach:Dorfweihnacht abgesagt

Weil die Zahl der Corona-Neuinfektion so rapide steigt, haben die Organisatoren beschlossen, die für das erste Adventswochenende terminierte Argeter Dorfweihnacht abzusagen. Die Entscheidung fiel bei einer Vorstandssitzung am Samstag. Laut Heinrich Reichel, dem ersten Vorsitzenden des Vereins Argeter Dorfweihnacht, galt es abzuwägen zwischen der Gesundheit der Besucher sowie Aussteller und den Zusagen und Verpflichtungen, "die wir gegenüber unseren Partnern eingegangen sind, egal, ob Aussteller, Sponsoren oder freiwillige Helfer". Doch am Ende habe das Infektionsgeschehen keine andere Entscheidung zu gelassen.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB