Oberschleißheim:VHS startet mit Kursen in Kleingruppen

Die Oberschleißheimer Volkshochschule (VHS) richtet sich in der neuen Normalität der Corona-Krise ein. Sprachkurse und Gesundheitskurse haben in Kleingruppen im VHS-Gebäude, im Freien und in den Sporthallen mit den üblichen Regeln wieder begonnen. Daneben gibt es das Online-Angebot, das auch im kommenden Semester erweitert wird. Für dieses soll es nach Angaben der VHS kein Programmheft geben, das an die Haushalte verteilt wird. Das Angebot der VHS wird jedoch im September in öffentlichen Einrichtungen und Geschäften sowie in der VHS beim Hallenbad ausliegen. Die Geschäftsstelle in der Prof.-Otto-Hupp-Straße 26c ist jeweils Montag und Donnerstag von 9 bis 12.30 Uhr geöffnet und telefonisch unter 089/3153806 erreichbar.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB