Oberschleißheim Die Blockflöte des Gentlemans

Der renommierte Blockflötist Stefan Temmingh gastiert mit seinem Programm "The Gentleman's Flute" am Samstag, 25. Mai, im Schloss Schleißheim. Passend zum Ambiente präsentiert er dort ein barockes Klangfest mit seinem Ensemble. Das Repertoire umfasst Händels Opernarien und italienische Barockmusik im London des 18. Jahrhunderts in Originalbearbeitungen für Blockflöte und Basso Continuo. Dank seiner Expressivität, seines kraftvollen Klangs und Charismas zählt Temmingh zu den weltweit besten Blockflötisten. Für seine CD-Projekte erhielt er diverse Auszeichnungen, etwa den Echo-Klassik, den International Classical Music Award, die "Editor's Choice" des Gramophone Magazins sowie den "Diapason d'or". Weitere Infos gibt es unter www.forum-unterschleissheim.de.