bedeckt München 20°

Oberhaching:Sprachen lernen

Reisen sind zwar im Moment nur sehr eingeschränkt möglich, aber allen Fernweh-Geplagten eröffnet die Volkshochschule Oberhaching jetzt die Chance, sich den Traumzielen doch schon einmal sprachlich zu nähern. Fit werden für die Reise nach der Pandemie - das könnte eine Perspektive sein. Die VHS bietet in diesem Herbst sowohl Präsenz- als auch Online-Kurse in den Sprachen Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch und Portugiesisch an. Beispielsweise findet vom 17. Oktober an an zwei Wochenenden ein Intensiv-Workshop Spanisch für Anfänger statt. Mehr unter www.vhs-oberhaching.de.

© SZ vom 25.09.2020 / sz

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite