bedeckt München 11°
vgwortpixel

Neubiberg:Diskussion über Buslinie 211

Der Bürgermeisterkandidat der Freien Wähler, Reiner Höcherl, und die Gemeinderats-Kandidaten laden zu einem Diskussionsabend ein. Thema ist die schnellstmögliche Wiederherstellung der innerörtlichen direkten Busverbindung zwischen den drei Ortsteilen Neubiberg, Universität der Bundeswehr und Unterbiberg. Mit dem Fahrplanwechsel wurde der Linienbus 211 eingestellt. Alle Interessierten sind eingeladen zum Bürgerdialog "Offene Runde" der parteifreien und unabhängigen Wählervereinigung am Donnerstag, 23. Januar, von 19 Uhr an in der Gaststätte Neubiberger Hof, Hauptstraße 2.

© SZ vom 23.01.2020 / SZ
Zur SZ-Startseite