bedeckt München -2°

München:Hoch hinaus

(Foto: Raiffeisenbank M-Nord)

An diesem Oktobertag musste die Freiwillige Feuerwehr Unterschleißheim ihre Drehleiter glücklicherweise nicht zur Brandbekämpfung ausfahren, die Feuerwehrleute hatten vielmehr einen erfreulichen Anlass: Selin Neva Kekecoglu, Natascha Bergmann und Nicole Zehentmeier überbrachten den ehrenamtlichen Rettern eine Spende der Raiffeisenbank München-Nord. Die drei jungen Frauen haben im September ihre Ausbildung zur Bankkauffrau beziehungsweise Immobilienfachfrau begonnen - und durften gleich einmal die Stadt von oben betrachten.

© SZ vom 08.10.2020
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema