bedeckt München 21°

Landkreis München:SZ sucht die schönsten Plätze des Sommers

In diesem Sommer ist alles anders. Statt am Meer oder in fremden Städten verbringen viele Menschen ihren Urlaub coronabedingt zu Hause. Die Süddeutsche Zeitung möchte die Daheim-Urlauber dabei begleiten und alle Leser, die ebenfalls nicht oder nur kurz verreisen, teilhaben lassen am "Sommer dahoam". Deshalb unser Aufruf an alle, die es verstehen, sich auch hier ein paar schöne Wochen zu machen: Schreiben Sie uns, wo Sie den Sommer am liebsten verbringen - in Ihrem Garten oder auf Ihrem Balkon, auf Ihrer Dachterrasse oder in Ihrem Schrebergarten.

Unsere Fotografen besuchen Sie gerne für eine Fotoreportage von Ihrem kleinen, persönlichen Paradies. Neben dem privaten Idyll kann es aber auch der Lieblingsplatz an einem See oder im Wald sein, an einem Bach oder in einem Park, auf dem Sportplatz, im Freibad oder in einem anderen Winkel des Landkreises München - Hauptsache, es gibt viele schöne Motive, die zeigen: Man muss nicht in die Ferne schweifen, um einen erholsamen und erlebnisreichen Urlaub zu verbringen. Vorschläge bitte möglichst per E-Mail: lkr-muenchen@sueddeutsche.de, Stichwort: "Ferien dahoam".

© SZ vom 22.07.2020 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite