bedeckt München 14°

Kultur im Landkreisnorden:Ismaning dichtet weiter

Poetry-Show und Konzert in der Blackbox

An Menschen aus fremden Haushalten sollte man derzeit besser nicht allzu dicht heranrücken, aber die Ismaninger Poetry-Show "Dichter ran ans Wort" findet weiterhin statt: Via Livestream auf dem Youtube-Kanal der Volkshochschule im Norden des Landkreises München können Freunde von Rhythmus und Reim der Veranstaltung in der Blackbox der Seidlmühle an diesem Freitag, 22. Januar, folgen. Gastgeber sind wie immer die beiden Autoren Meike Harms - bayerische Meisterin im Poetry Slam 2014 und Münchner Stadtmeisterin 2019 - sowie Markus Berg, seines Zeichens Preisträger bei "Ismaning dichtet". Sie haben sich wieder Gäste mit poetischem und musikalischen Ambitionen eingeladen, darunter den Frankenmeister im Poetry Slam 2016, Thomas Schmidt und den Liedermacher Thomas Franz. Auftreten sollte ursprünglich auch die Spoken Word Poetin Thanu X, die aber "pandemiebedingt" absagen musste. Gemeinsam präsentieren die Künstler Texte und Lieder zum Genießen, Nachdenken, Lachen oder Weinen. Die Show, eine gemeinsame Veranstaltung von Gemeindebibliothek Ismaning und VHS, wird nur als Live-Stream angeboten (https://www.vhs-nord.de/). Interessierte wählen bei der Anmeldung, die in jedem Fall erforderlich ist, den Punkt "Online". Die Zugangsdaten gibt es nach Anmeldung.

Einen Tag später, am Samstag, 23. Januar, wird Lisa Fitzek & Band in der Blackbox ein Konzert geben. In ihrer Folk-Musik versucht die Sängerin, Leichtigkeit und Freude mit Tiefe zu verbinden: mal gefühlvoll, mal kräftig. In ihren vorrangig englischsprachigen Liedern singt sie über Erlebnisse und Begegnungen, die sie etwa auf Reisen im eigenen Van sammelt. Zusammen mit ihrem Bruder Moritz am Bass und ihrer Mutter Irene an der Querflöte und Gesang lädt die Münchnerin an diesem Abend zum Vergessen des Alltags und Träumen ein. Erstmals wird das Familientrio vom Drummer und Percussionist Roman Seehon begleitet. Der versierte Musiker spielt ansonsten mit Jazz- und Weltmusikgruppen und unterrichtet in Freising als Musiklehrer. Das Konzert kann kostenlos über den Youtube-Kanal der Volkshochschule verfolgt werden.

© SZ vom 21.01.2021 / wat
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema