bedeckt München

Kirchheim:Weltladen öffnet länger

Die Eine-Welt-Läden in Kirchheim und Heimstetten bleiben während der aktuell geltenden Einschränkungen geöffnet. Da sämtliche Advents- und Weihnachtsmärkte abgesagt wurden, öffnet der Eine-Welt-Laden Heimstetten zusätzlich an den Samstagen vor Weihnachten von 18 bis 19 Uhr. Außerdem besteht die Möglichkeit, fair gehandelte Ware per E-Mail (eineweltev@gmx.de) zu bestellen und sie direkt nach Hause liefern zu lassen. Weitere Informationen unter www.eineweltev.de. Bis zum 24. November können in den Läden auch Weihnachtspäckchen für die Aktion "Geschenk mit Herz" der Hilfsorganisation Humedica abgegeben werden. Weitere Informationen unter www.geschenk-mit-herz.de/paeckchenpacker.

© SZ vom 17.11.2020 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema