bedeckt München 32°

Kirchheim:Schüler stürzt vom Rad

Zwei Schüler sind am Freitag in Kirchheim mit ihren Rädern zusammengestoßen, wobei einer sich verletzte. Wie die Polizei mitteilt, waren die beiden Elfjährigen um 13.50 Uhr entlang der Bajuwarenstraße in der selben Richtung unterwegs, als aus unbekannten Gründen sich beide Lenker ineinander verfingen und einer der Schüler vom Rad fiel. Durch den Sturz wurde er mittelschwer verletzt und kam zur weiteren Behandlung mit dem Rettungsdienst in ein Münchner Krankenhaus. An den Fahrrädern entstand kein Schaden.