Kirchheim Rolf Siegel führt die SPD

Rolf Siegel ist neuer Vorsitzender des SPD-Ortsvereins Kirchheim-Heimstetten. Die Mitglieder wählten den 61-jährigen Informatiker einstimmig zu ihrem Parteichef. Siegel folgt auf Thomas Gebhardt, der aus beruflichen Gründen kürzertreten muss, sich aber nach eigenen Angaben weiter für die Sozialdemokraten einsetzen möchte. Nachfolger Siegel stammt aus dem Allgäu, wohnt mit seiner Familie seit 2001 in Kirchheim und ist erst 2017 in die SPD eingetreten. Er will sich vor allem dafür einsetzen, dass die "umsichtige Politik" seiner Partei, die erheblich zum Gelingen der Projekte in Kirchheim beitrage, besser in der Bevölkerung wahrgenommen werde, sagte Siegel.