bedeckt München 16°
vgwortpixel

Kirchheim:Polizei stoppt drei Autofahrer

Gleich drei Autofahrer, die unter Alkohol- oder Drogeneinfluss standen, hat die Haarer Polizei aus dem Verkehr gezogen. Am Montagnachmittag wurde auf der Staatsstraße 2082 in Kirchheim ein 40-Jähriger aus dem nordöstlichen Landkreis kontrolliert, der drogentypische Ausfallerscheinungen zeigte. Der folgende Test verlief positiv. Am Dienstag kurz nach Mitternacht stoppte eine Streife in Feldkirchen einen 59-Jährigen aus dem Landkreis Ebersberg mit 0,7 Promille, um 0.40 Uhr eine 43-jährige Münchnerin mit 1,0 Promille.

© SZ vom 22.01.2020 / stga
Zur SZ-Startseite