bedeckt München

Höhenkirchen-Siegertsbrunn:Einbrecher erbeuten Schmuck

Einbrecher haben am Montag aus einem Reihenhaus in Höhenkirchen-Siegertsbrunn Schmuck im Wert eines mittleren vierstelligen Eurobetrags gestohlen. Sie verschafften sich zwischen 16 und 17.45 Uhr über die Terrassentür Zugang in das Haus und suchten laut Mitteilung der Polizei den gesamten Innenbereich nach Wertvollem ab. Schließlich flohen die Täter mit Beute und dem Hebelwerkzeug, das sie zum Öffnen der Terrassentür verwendet hatten. Das für Einbruchdiebstähle zuständige Kommissariat 53 ermittelt und bittet Zeugen, die im genannten Zeitraum im Bereich von Holzapfelstraße und Annette-Kolb-Weg etwas wahrgenommen haben, sich zu melden. Jede Polizeidienststelle nimmt Hinweise entgegen.

© SZ vom 22.10.2020 / SZ

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite