Haar:Medizin und Philosophie

Der Philosophische Salon in Haar hat eine neue Veranstaltungsreihe aufgelegt, bei der unterschiedliche philosophische Fragestellungen behandelt und Denker wie Immanuel Kant mit ihren Theorien vorgestellt werden. Das neue Programm startet am Freitag, 5. November, mit einem Vortrag des Arztes, Theologen und Philosophen Matthias Beck aus Wien. Er spricht vor dem Hintergrund der aktuellen Corona-Krise zum Thema "Braucht die Medizin die Philosophie?" Als nächster hält der Philosoph Walther Ziegler am Montag, 29. November, den Vortrag "Immanuel Kant - der Gigant unter den Philosophen". Die Veranstaltungen finden im Kleinen Theater statt. Beginn 19 Uhr. Um eine Spende wird gebeten.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB