bedeckt München

Grünwald:Zehnjährige leicht verletzt

Bei einem Fahrradunfall am Mittwochnachmittag gegen 16.50 Uhr ist ein zehnjähriges Mädchen leicht verletzt worden. Die Schülerin war auf dem linken Gehweg der Südlichen Münchner Straße unterwegs in Richtung Schwimmbad. An der Kreuzung zur Ebertstraße wollte sie mit ihrem Rad über an der Fußgängerampel die Straße überqueren. In dem Moment kam eine 50-jährige Münchnerin mit ihrem VW die Ebertstraße entlang gefahren. Sie wollte nach links in die Südliche Münchner Straße einbiegen, dabei übersah sie das Mädchen und es kam zum Zusammenstoß. Nach der Unfallmeldung kamen mehrere Streifen der Münchner Polizei und der Rettungsdienst zur Unfallstelle. Das Kind wurde vom Rettungsdienst versorgt und in ein Krankenhaus gebracht. Hinweise zum Unfallhergang erbeten unter Tel.: 089/6216-3322.

© SZ vom 02.10.2020 / cw
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema