bedeckt München 26°

Garching:Umwelt und Erkrankungen

Über das Thema "Der Tsunami Umwelterkrankung - Gibt es Präventionsstrategien?" wird die Ärztin Claudia Traidl-Hoffmann am Dienstag, 16. Juli, von 19.30 Uhr an bei einer Kooperationsveranstaltung von VHS und Agenda 21 im Theater im Römerhof in Garching sprechen. Die Leiterin des Instituts für Umweltmedizin in Augsburg geht in ihrem Vortrag darauf ein, inwieweit Umweltfaktoren Einfluss auf die menschliche Gesundheit haben. Wie wirken sich Lärm, Schadstoffe, Pollen oder auch sozialer Stress aus? Wie ist der Stand der Forschung? Welche Präventionsstrategien gibt es? Die Einlassgebühr beträgt sieben Euro.