bedeckt München 22°
vgwortpixel

Garching:Matze mit der blauen Tatze

Ein Jazzkonzert für die ganze Familie steht auf dem Programm des Bürgerhauses in Garching. Kater Matze mit der blauen Zaubertatze findet neue Freunde. Zum Beispiel das Swinguru aus Australien. Da ist aber auch noch der Bossabär aus Kanada oder der Löwe Leo Lässig. BR-Moderatorin Uta Sailer, sie ist in Garching aufgewachsen, erzählt die lustigen Geschichten, begleitet von der Live-Musik des siebenköpfigen Ensembles mit Ulrich Möller-Arnsberg (Violine), Tom Reinbrecht (Saxophon und Arrangements), Julia Weder ( Posaune), Jan Eschke (Klavier), Nikolaus Reichel ( Kontrabass) Stephan Staudt (Schlagzeug) und Alex Naumann (Gitarre). Das Konzert findet am Sonntag, 8. März, von 15 Uhr an statt. Die Karten kosten zwischen 11 und 19 Euro. Kartenverkauf und Beratung ist im Rathaus im Kulturreferat möglich, Rathausplatz 3, Telefon 089/ 320 89 138 oder per E-Mail kartenvorverkauf@garching.de.

© SZ vom 20.02.2020 / SZ
Zur SZ-Startseite