Garching:Freiheitsring für die Cumanis

Sara Hoffmann-Cumani und Claudio Cumani werden mit dem Freiheitsring der Fördergesellschaft für Europäische Kommunikation ausgezeichnet. Damit würdigt der Verein das langjährige ehrenamtliche Engagement des Garchinger Ehepaars für die europäischen Beziehungen auf kommunaler wie auf überregionaler Ebene. Die Preisverleihung an die Garchinger findet an diesem Samstag, 12. Juni, während elften Neudrosselfelder Europatage in Oberfranken statt. Die Veranstaltung kann in der Zeit von 10 bis 14 Uhr unter www.europatage.eu als Livestream verfolgt werden. Cumani und Hoffmann-Cumani engagieren sich insbesondere im Bereich Integration sowie für die deutsch-italienischen Beziehungen, etwa als Vertreter der Italiener im Konsularbezirk München oder im Garchinger Integrationsbeirat.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Abo kündigen
  • Kontakt und Impressum
  • AGB