Feldkirchen:Staatsstraße 2082 gesperrt

Die Staatsstraße 2082 zwischen der Autobahn-Anschlussstelle Feldkirchen-West und der B 471 bei Aschheim wird am kommenden Wochenende, 16. und 17. Oktober, komplett für den Verkehr gesperrt sein. Grund dafür sind Sanierungsarbeiten des Staatlichen Bauamts Freising und der Landeshauptstadt München an der Fahrbahn im Bereich der Einfahrt zur Hofbräuallee beziehungsweise zum Umschlagbahnhof, die von Freitagabend um 23 Uhr bis Montagfrüh um 5 Uhr dauern werden. Die Straße erhält dort eine neue Asphaltbinder- und Asphaltdeckschicht. Außerdem wird das Bankett abgefräst. Der Umschlagbahnhof kann bis Samstag, 16. Oktober, um 12 Uhr von Norden über die Staatsstraße 2082 angefahren werden. Die Umleitungsstrecke ist ausgeschildert. Die Anschlussstelle Feldkirchen-West bleibt in südlicher Richtung für den Verkehr befahrbar.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema