Feldkirchen Fahrraddieb radelt Polizei in die Arme

Aufmerksame Polizisten der Haarer Inspektion haben bei einer Streifenfahrt einen Fahrraddieb auf frischer Tat ertappt. Dabei machte es ihnen der 62-jährige Mann allerdings auch recht leicht. Er war um drei Uhr in der Nacht auf Samstag mit einem auffälligen orangefarbenen Rad in Feldkirchen unterwegs. Da die Streifenpolizisten den Mann zudem erst kurze Zeit zuvor kontrolliert hatten und er zu diesem Zeitpunkt noch kein Rad bei sich hatte, entschlossen sich die Beamten zu einer erneuten Kontrolle. Dabei stellten sie fest, dass der Mann, der aus Ingolstadt stammt, das Fahrrad soeben erst gestohlen hatte. Die Streifenbeamten stellten das Rad an Ort und Stelle zur Beweissicherung sicher. Nachdem sie seine persönlichen Daten aufgenommen hatten, ließen die Beamten den 62-Jährigen vorerst wieder laufen. Gegen ihn wird Strafanzeige erstattet.