bedeckt München 23°

Coronavirus:Weiter Verwirrung um Inzidenz

Noch immer gibt es keine verlässlichen Corona-Fallzahlen für den Landkreis München. Die offizielle Sieben-Tage-Inzidenz des Robert-Koch-Instituts (RKI) ist am Mittwoch auf 17,4 gesunken. Das Landratsamt weist aber darauf hin, dass diese von den eigenen Berechnungen deutlich abweicht. Man habe die verantwortlichen Stellen "um möglichst rasche Klärung" gebeten, heißt es auf der Homepage. Zuletzt war das Landratsamt auf niedrigere Werte gekommen als das RKI.

© SZ vom 24.06.2021 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB