Aying Schnelles Internet

Mit ihrer Aussage "5G ist nicht an jeder Milchkanne notwendig" hat sich Bundesforschungsministerin Anja Karliczek auf dem Land keine Freunde gemacht. Ein schnelles Internet wünscht man sich auch abseits von Städten, etwa in Aying, wo die Parteiunabhängige Wählergemeinschaft Helfendorf (PWH ) zu einer Informationsveranstaltung zum Thema "Verfügbarkeit von schnellem Internet im Gemeindegebiet Aying" einlädt. Die Veranstaltung am Donnerstag, 23. Mai, im Gasthaus zur Post in Großhelfendorf beginnt um 19 Uhr. Gastredner ist ein Vertreter der Firma QuiX/SmartOne.