Absage:Germanical fällt aus

Das Epos ist abgeblasen, der Kampf der edlen Recken mit Röcken, Rächern und Reptilien fällt vorerst aus: Das Musical "Siegfried - Götterschweiß und Heldenblut", das am Freitag, 26. November, im Unterhachinger Kubiz über die Bühne hätte gehen sollen, wird angesichts der neuen Corona-Regeln ein weiteres Mal verschoben. Die Vorstellung des "Germanicals" mit Kabarettgrößen wie Severin Groebner (Siegfried) und Constanze Lindner (Kriemhild) wird wohl 2022 nachgeholt, ein genauer Termin steht noch nicht fest. Bereits gekaufte Karten bleiben gültig. Von diesem Mittwoch an gelten im Kulturbereich 2-G-plus-Regeln und möglich ist nur noch eine Auslastung von maximal 25 Prozent der Zuschauerplätze.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB