bedeckt München 18°

Kunst:Schneller und schneller

Peter Riss überrascht die Besucher der Biennale in Venedig mit einem Kinderkarussell - bunt, lustig, bedrohlich

Von Martina Scherf

Ein Kinderkarussell. Bunt, lustig, beschwingt. Vier Gondeln drehen sich im Kreis, sie hängen an einer Weltkugel, aus dem Lautsprecher dringt leicht verzerrte Drehorgelmusik. Besucher stehen staunend davor, lauschen, umrunden das Karussell. Was soll das? Irgendwann lassen sie den Blick nach oben schweifen - und erschrecken. Denn auf dem Globus hockt ein riesiger Vogel mit schwarzem Umhang.

SZ-Plus-Abonnenten lesen auch:
Tagebuch
SZ-Magazin
»Gestern war in mir Herbst, heute will ich den Frühling sehen«
Close-Up Of Cupid With Heart Shape; Liebe Schmidbauer
Psychologie
Der Unterschied zwischen Liebe und Verliebtheit
frau
US-Psychologe im Interview
"Bei Liebeskummer ist Hoffnung nicht hilfreich"
Junge 11 Monate wird beim Essen gefüttert feeding a baby BLWX100034 Copyright xblickwinkel McPh
Ernährung
Die ersten 1000 Tage entscheiden
Psychologie
"Wie wir leben, beeinflusst unser Sterben"
Zur SZ-Startseite