Kulturtipp Weiße Nächte

(Foto: Veranstalter)

Liedduo präsentiert Haugtussa-Zyklus von Edvard Grieg

Laue Winde, summende Bienen und eine Sonne, die nicht untergehen will: Midsommar naht! Aus diesem Anlass präsentiert das junge Liedduo mit Mareike Braun (Alt) und Johanna Marie Hennig (Klavier) den äußerst farbigen und selten zu hörenden Haugtussa-Zyklus von Edvard Grieg - eine Reise in die skandinavischen Berge. Werke von Henri Duparc und Franz Schubert komplettieren das Programm zu einem Mosaik der Liedkunst. Der Liederabend findet statt am Sonntag, 17. Juni, 18 Uhr, in der Seidlvilla, Nikolaiplatz 1b.