Impressionen aus dem Maria PassagneWohnzimmerfeeling aus den Fünfzigern

Der Club privé Maria Passagne ist eine Ein-Raum-Bar und lockt seit 20 Jahren mit einer heimeligen Atmosphäre - nicht nur Pärchen und Blind Dates.

Die in Dunkelrot gehaltenen Wände und die kleinen Tischchen strahlen im Maria Passagne den Charme eines nostalgischen Wohnzimmers aus.

Bild: Robert Haas 15. April 2011, 14:502011-04-15 14:50:28 © sueddeutsche.de/elis