Ein paar seiner Bilder finden sich inzwischen in Büchern oder Kalendern der britischen Wolkenfreunde.

Bild: Bernhard Kaliner 31. März 2019, 15:522019-03-31 15:52:17 © sz.de/bica