Vortrag:Bereicherung oder ökologisches Desaster

Um Neulinge im Pflanzenreich geht es an diesem Dienstag, 30. November, bei einem Online-Vortrag des Landesbunds für Vogelschutz. Von 19.30 Uhr an versucht Gerald Fuchs die Frage zu beantworten, ob Neophyten eine Bereicherung oder ein ökologisches Desaster in unserer Natur sind. Der Biotop- und Gartenexperte stellt in seinem Vortrag Pflanzen vor, die vom Menschen nach Europa und Deutschland gebracht wurden. Manche können womöglich gut im Klimawandel bestehen. Andere aber erobern invasiv große Flächen und verändern nachhaltig die Pflanzenzusammensetzung, etwa das Indische Springkraut und der Japanische Knöterich. Fuchs erklärt Bekämpfungsmaßnahmen und wo diese sinnvoll sind. Den Link zum Vortrag gibt es auf der Homepage des LBV unter https://fuerstenfeldbruck.lbv.de.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB