bedeckt München 28°

Schöngeising:Mountainbiker bricht sich das Schlüsselbein

Mit dem Rettungsdienst ist ein 24-jähriger Eichenauer am Sonntag ins Krankenhaus gebracht worden. Der junge Mann war laut Polizeibericht mit seinem Mountainbike in einem Waldstück zwischen Schöngeising und Holzhausen unterwegs. Auf einer Gefällestrecke verlor er laut Polizei gegen 16 Uhr die Kontrolle über sein Rad und stürzte. Dabei brach er sich das Schlüsselbein.

© SZ vom 03.06.2020 / ihr

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite