bedeckt München 31°

Puchheim:Autofahrer bricht am Steuer tot zusammen

Ein 67 Jahre alter Autofahrer aus München ist am Montag in Puchheim am Steuer seines Wagens gestorben. Laut Polizei verlor er um etwa 15.30 Uhr auf der Lochhauser Straße das Bewusstsein. Steuerungslos touchierte sein Wagen eine Radfahrerin und zwei Fahrzeuge. Die Radlerin wurde verletzt und in eine Klinik gebracht. Retter versuchten den Mann zu reanimieren, was allerdings nicht gelang.

© SZ vom 14.07.2020 / ano

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite