bedeckt München 23°

Projekt "Gesunde Kommune":Puchheimer Senioren werden befragt

Alle Senioren ab 65 Jahren haben in Puchheim im Mai von der Stadt einen Fragebogen im Rahmen des Projekts "Gesunde Kommune" zugeschickt bekommen. Insgesamt wurden mehr als 5100 Exemplare ausgeteilt mit Fragen zu den Lebensumständen. Bislang sind mehr als 1600 Fragebogen ausgefüllt an das Rathaus zurückgeschickt worden. Das entspricht einer Quote von knapp 32 Prozent, was bei solchen Befragungen als sehr hoch gilt. Wissenschaftler der Hochschule München werden nun die Antworten auswerten, das Ergebnis wird im Herbst präsentiert. Wer in Puchheim zur Gruppe der Senioren gehört, aber bisher keine Möglichkeit hatte, an der Befragung teilzunehmen, kann das noch bis Mitte August nachholen. Fragebogen gibt es in der Zentrale im Rathaus.