bedeckt München 20°

Olching:Vorfahrt missachtet

Erheblicher Sachschaden ist bei einem Verkehrsunfall in Olching entstanden. Laut Polizei missachtete ein 48 Jahre alter Autofahrer aus Olching die Vorfahrt, als er kurz vor 16 Uhr am Donnerstag von der Schiller- in die Jahnstraße abbiegen wollte. Er übersah den Wagen einer 33 Jahre alten Fahrerin aus Olching, die in Richtung Bahnhofstraße unterwegs war. Die Polizei gibt den Sachschaden an beiden Fahrzeugen mit etwa 9000 Euro an.

© SZ vom 26.09.2020 / ano

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite