bedeckt München -1°

Olching:VHS Olching tagt online

Mitglieder treffen sich per Videokonferenz zur Versammlung

Der Verein Volkshochschule Olching hält seine diesjährige Mitgliederversammlung virtuell am Bildschirm ab. Die Mitglieder treffen sich am Dienstag, 8. Dezember, um 19 Uhr nicht physisch, sondern online. Jedes Mitglied kann sich per Mail unter info@vhs-olching.de anmelden und bekommt dann die Zugangsdaten für das Videokonferenz-Tool. Auch bei dieser neuen Form der Mitgliederversammlung ist eine gültige Abstimmung möglich. Allerdings nur unter der Voraussetzung, dass tatsächlich nur VHS-Mitglieder an der virtuellen Versammlung teilnehmen. Wie die Vorsitzende Helene Sajons erläutert, sind die Teilnahme von Nicht-Mitgliedern und eine gültige Abstimmung der Mitglieder bei dieser Form der Zusammenkunft technisch nicht vereinbar. Die abgespeckte Tagesordnung umfasst die Punkte: Bericht des Vorstandes, Geschäftsbericht, Rechenschaftsbericht des Schatzmeisters und der Geschäftsstelle, Bericht der Revisorinnen, Entlastung des Vorstands, Bekanntmachungen und Termine sowie Verschiedenes.

© SZ vom 05.12.2020 / alin
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema