bedeckt München 30°

Olching:Radlerin weicht aus und stürzt

Bei einem Ausweichversuch ist eine 13 Jahre alte Schülerin aus Olching mit dem Fahrrad gestürzt und hat sich verletzt. Laut Polizei war die Schülerin am Donnerstag um 7.35 Uhr mit dem Fahrrad in der August-Exter-Straße unterwegs. In einer Kurve kam ihr ein Motorradfahrer auf ihrer Fahrbahnseite entgegen. Die Radlerin wollte einen Zusammenstoß vermeiden. Bei dem Sturz erlitt sie Abschürfungen und eine Gehirnerschütterung. Der flüchtige Motorradfahrer trug einen schwarzen Helm mit grauen Streifen und schwarze Kleidung. Die Farbe des Kraftrades war auch schwarz. Die Polizei Olching bittet um Hinweise unter Telefon 08142/2930.

© SZ vom 11.07.2020 / ano

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite