bedeckt München 28°

Olching:Gullydeckel ausgehoben

"Hierbei handelt es sich nicht um einen harmlosen Streich, sondern um eine schwere Straftat, einen gefährlichen Eingriff in den Straßenverkehr." Die Olchinger Polizei macht es in ihrem Bericht unmissverständlich deutlich, dass das, was Unbekannte in der Nacht auf Samstag in der Ascherbachstraße in Olching angestellt haben, nicht lustig ist. Mehrere Gullydeckel wurden dort ausgehoben. Damit würden vorsätzlich Hindernisse für andere Verkehrsteilnehmer bereitet. "Gott sei Dank kam es im vorliegenden Fall zu keinem Unfall", heißt es im Polizeibericht. Die Olchinger Polizei sucht nach Zeugen.

© SZ vom 02.06.2020 / ch

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite