bedeckt München

Olching:Fahrradfahrer übersieht Auto

Womöglich wollte der 17-Jährige am Dienstag gegen 7.20 Uhr zur S-Bahn. Jedenfalls bemerkte er den ihm entgegenkommenden Wagen nicht, als er auf seinem Fahrrad von der Johann-G.-Gutenberg-Straße nach links in die Roggensteiner Straße einbog. Beim Zusammenstoß stürzte der Radler und verletzte sich laut Polizei leicht. Es entstand ein Sachschaden von etwa 4000 Euro.

© SZ vom 15.10.2020 / alin

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite