Olching:Bulldog-Treffen und Simson-Ausstellung

Am Sonntag, 26. September, treffen alte Traktoren auf DDR-Kult-Mopeds. Um neun Uhr beginnen dann auf der Grasbahn am Marienweg, zwischen dem Gut Graßlfing und der Autobahn, wieder das Oldtimer-Bulldog Treffen und die Simson-Moped-Ausstellung. Paul Knott, dem Vorsitzenden der Simsonfreunde Graßlfing zufolge ist auch für das leibliche Wohl der Besucher bestens gesorgt: Von zehn Uhr an gibt's Weißwürste. Dazu servieren "De Dachauer" Blasmusik. Für die kleinen Gäste gibt es Hüpfburg, Kinderschminken und Tombola. Es gelten die 3G-Corona-Regeln. Von den drei Euro Eintritt für Besucher ab 15 Jahre geht ein Euro an das Spendenkonto für Opfer der Flutkatastrophe im Ahrntal.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB