bedeckt München 17°

Mammendorf:Mit 1,3 Promille auf Kollisionskurs

Mit zu vielen Promille im Blut kann einem schon mal die Orientierung abhanden kommen: Am Samstag gegen 17.30 Uhr ist ein alkoholisierter Mann aus Grafrath mit seinem Fahrzeug von der Bundesstraße zwei abgekommen. Am Ortseingang von Mammendorf, kurz vor der Abzweigung nach Peretshofen, landete der 30-Jährige in einer Buschreihe. Zuvor war er mit seinem Auto nach rechts aufs Straßenbankett geraten, hatte zu stark gegengelenkt und war auf die Gegenfahrbahn geraten. Dort kam es beinahe zu einem Frontalzusammenstoß mit einem entgegenkommenden, 49 Jahre alten Motorradfahrer aus dem Landkreis München. Dieser konnte gerade noch ausweichen. Das Auto kam im Anschluss nach links von der Fahrbahn ab und landete in der Böschung. Es wurde dabei so stark beschädigt, dass es abgeschleppt werden musste. Ein Alkoholtest ergab 1,3 Promille. Es wurde eine Blutentnahme durchgeführt und der Führerschein einbehalten.