bedeckt München 25°

Maisach:Radler kollidieren beim Windschattenfahren

Drei Radfahrer sind am Sonntag auf der Palsweiserstraße in Maisach gegen 14 Uhr miteinander kollidiert. Laut Olchinger Polizei waren ein 54-jähriger Olchinger und seine 49-jährige Frau hintereinander mit ihren Fahrrädern dort unterwegs gewesen. Als sie von einem etwa 50-jährigen Radfahrer überholt wurden, hängten sie sich in dessen Windschatten. Als der Vorausfahrende plötzlich bremste, fuhr zuerst der 54-Jährige und dann dessen Frau auf. Das Ehepaar stürzte. Der unbekannte Radfahrer hielt nicht an. Er war mit einem Tourenrad mit orangen Lenkerhörnchen unterwegs und war mit einem orangen Fahrradtrikot, Aufschrift "protective", bekleidet. Bei dem Unfall wurde die Frau leicht verletzt. Es entstand ein Sachschaden von rund 8000 Euro. Die Polizeiinspektion Olching bittet Hinweise.

© SZ vom 13.04.2021 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB