Maisach:Adventsstimmung zum Abholen

Adventskranz

Kleine Adventskränze auf Holzscheiben haben die Menschen mit Assistenzbedarf gebastelt.

(Foto: Privat)

Der kleine Adventsmarkt des Dominikus-Ringeisen-Werks in Gernlinden muss aufgrund der Corona-Pandemie bereits das zweite Jahr in Folge entfallen. Auf die handwerklich hergestellten Produkte müssen die Besucherinnen und Besucher dennoch nicht verzichten. Die in der Förderstätte für Menschen mit Behinderung hergestellten Artikel können per E-Mail bestellt und dann vor Ort abgeholt werden. "Wir hätten in diesem Jahr sehr gerne wieder Besucherinnen und Besucher auf unserem Adventsmarkt begrüßt. Da dies leider noch nicht möglich ist, bieten wir unsere Produkte auf diesem Wege an", sagt Einrichtungsleiterin Doris Killermann.

Produziert haben die Menschen mit Assistenzbedarf Adventskränze auf Baumscheiben und kleine sogenannte "Entspannungskisten". In der gestalteten Schachtel aus Pappe befinden sich kleine Dinge für einen besinnlichen Abend im Advent. Bestellungen können per Mail an maisach-gernlinden@drw.de unter Angabe des Namens und der Telefonnummer geschickt werden. Die Abholung erfolgt am Freitag, 26. November, von 13 bis 15 Uhr in der Hermann-Löns-Straße 27 in Gernlinden.

Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB