bedeckt München 13°

Gröbenzell:Zwei geparkte Autos angefahren

Die Olchinger Polizei ermittelt in zwei Fällen von Unfallflucht. In der Zeit von 29. Juli, 20 Uhr, bis 21. Juli, 9 Uhr, wurde der schwarze Wagen eines 55-jähriger Gröbenzellers beschädigt, der in der Ammerseestraße geparkt war. Schaden: etwa 2500 Euro. In der Zeit von 26. Juli bis 1. August hatte ein 58-jähriger Gröbenzeller sein silbernes Fahrzeug in der Jägerstraße abgestellt. Auch dieses Auto wurde angefahren, Schaden etwa 1500 Euro. Die Unfallverursacher fuhren einfach weiter. Zeugen können sich bei der Polizei Olching, Telefon 08142/2930, melden.

© SZ vom 03.08.2020 / ihr

Lesen Sie mehr zum Thema

Zur SZ-Startseite