bedeckt München 25°

Gröbenzell:Volksradeln in Gröbenzell

Interessenverein organisiert die Rundfahrt zum 40. Mal

Nach über einem Jahr Stillstand wegen der Pandemie freut sich der Interessenverein Gröbenzell (IVG), am Sonntag, 20. Juni, das Volksradeln organisieren zu können, dieses Jahr zum 40. Mal. Da dies eine sportliche Veranstaltung im Freien darstellt, darf diese unter Einhaltung von Abstand nach dem Corona-Jahr 2020 wieder stattfinden. Insbesondere Klaus Brückner aus der Vorstandschaft hat schöne Tour ausgesucht, die gut ausgeschildert über Olching weiter nach Gernlinden-Ost führt. Dort am ersten Kontrollposten angekommen, kann man sich entscheiden, ob man die 20 Kilometer lange familienfreundliche Strecke weiterfährt, oder ob man über Überacker und Palsweis die sportlichere, knapp 30 Kilometer lange Tour wählt. Hier wie auch an den weiteren Kontrollposten gibt es einen Kontrollstempel für die hinterher im Ziel stattfindende Tombola. An den einzelnen Stationen werden die Teilnehmer mit kostenlosen Getränken versorgt. Gerne können Sie ihre eigenen Trinkbecher mitbringen.

Der Start des Volksradelns ist in der Rathausstraße zwischen neun und elf Uhr möglich. Die Teilnahmegebühr beträgt fünf Euro, Kinder und IVG-Mitglieder zahlen 3,50 Euro. Um 13.30 Uhr ist im Biergarten der Alten Schule die Verlosung, heuer unter dem Motto: "Wir unterstützen die Gröbenzeller Gastronomie und das Gewerbe". Als Hauptpreis winkt ein neues Fahrrad. Zu beachten ist, dass am Start und dort, wo der Abstand nicht eingehalten werden kann, das Tragen einer FFP 2-Maske Pflicht ist. Die Gaststätte Alte Schule baut für die Teilnehmer des Volksradelns auf dem Rathausplatz einen Biergarten auf, in dem bis zu 150 Personen Platz finden. Dort gibt es auch die Tombola. Es gilt das Rahmenhygienekonzept Gaststätte. Auf der Internetseite des Vereins www.ivg-groebenzell.de ist alles Wichtige rund um die Veranstaltung und die Corona-Regeln zu erfahren. Das Volksradeln findet bei jedem Wetter statt.

© SZ vom 15.06.2021 / sz
Zur SZ-Startseite

Lesen Sie mehr zum Thema

Süddeutsche Zeitung
  • Twitter-Seite der SZ
  • Facebook-Seite der SZ
  • Instagram-Seite der SZ
  • Mediadaten
  • Newsletter
  • Eilmeldungen
  • RSS
  • Apps
  • Jobs
  • Datenschutz
  • Kontakt und Impressum
  • AGB